Alle Artikel mit dem Schlagwort: wahre Liebe

Tinder, Casual Sex & die echte Liebe

Vor einigen Tagen bekam ich die Frage „Hast du Tinder?“ von niemand geringerem als meinem Vater gestellt. Als ich leise bejahte, schickte er mir direkt einen in furchtbarer Qualität abfotografierten Artikel aus irgendeinem Magazin, welches vermutlich am Flughafen oder in der Bahn kostenlos herumlag, mit den Worten „Lies doch mal“. Anhand des Titels „Wie wir vor lauter Casual Sex die echte Liebe verlernen“, konnte ich schon vermuten was auf mich zu kam, aber – na gut, seinen Wunsch wollte ich ihm trotzdem erfüllen. Mit der Einstellung, irgendein schlecht bezahlter Ü50-Journalist, der gerade eine weitere Ehekrise durchlebt und den Text in Wut auf die heutige unabhängige Jugend zusammengeschustert hatte, habe ich also angefangen, zu lesen.Relativ schnell musste ich dann doch stocken: Fragen wie „Macht eine monogame Liebe in diesen unsteten Zeiten noch Sinn?“ oder „Mein wievieltes Tinder-Date war das eigentlich diese Woche?“ wurden aufgeworfen. Leugnen, dass ich mir beide Fragen bereits das ein oder andere Mal, wenn auch mit unterschiedlicher Gewichtung, gestellt habe, werde ich nicht. Der Artikel wurde fortgesetzt, indem gemutmaßt wird, dass heutzutage zu …

Liebe in Zeiten von Tinder & Co.

Nun, was kann ich mit meinen 19 Jahren schon zu diesem Thema beitragen, ich kenne es doch selbst nicht anders. Eigentlich müsste ich an dieser Stelle unsere Eltern fragen, oder besser noch deren Eltern. Als man sich noch richtig echte Liebesbriefe geschrieben hat und der magische Gute-Nacht-Kuss an der Haustür als krönender Abschluss eines gelungenen Abends galt. So ist das jetzt irgendwie nicht mehr. Jetzt gibt es Tinder oder Lovoo. Alles ist schneller und auch irgendwie einfacher geworden. Auch ich habe mit meinem ersten Freund über SchülerVZ geschrieben. Getroffen haben wir uns nie, das war dann doch ein bisschen zu viel des Guten. Und dann haben wir uns auch schon wieder getrennt, auch über das Online-Portal. Natürlich ist es nicht ganz so extrem, wie bei mir damals. Wenn man jemanden über Tinder kennenlernt, trifft man sich schon, lernt sich ein bisschen kennen. Online-Dating ist im Grunde auch überhaupt nichts Neues. Trotzdem hat sich alles immer mehr in Richtung Schnelllebigkeit entwickelt. Es ist eben schon ein Unterschied, ob man sich bewusst auf einer Plattform anmeldet und …