Alle Artikel mit dem Schlagwort: Text

Pass auf mich auf.

    Irgendwie Hab ich diese kleine Flasche Alkohol entdeckt Und dachte mir ‘Warum nicht?’ Und jetzt feier’ ich eine eigene kleine Party Und die ist alle Aber ich hab aus dem Glas getrunken wie eine Dame Und will irgendwie mehr Könnte auch nochmal los Aber das wäre nicht so mein Stil und nicht so klug Aber ich hab’ gerade so Freude irgendwie Fühl’ mich nichtmal schwummrig wie sonst Nur gut Naja Gerade lieg’ ich auf dem Boden Aber wenn ich diese Nachricht geschrieben hab’, steh’ ich wieder auf Und tanz’ weiter Wahrscheinlich lösch’ ich all die letzten Sachen Wie ich’s immer tu’ wenn ich zu viel schreib’ Das siehst du immer nicht aber ich schreib’ Romane Immer Und lösch’ dann das Unbrauchbare Genug Ich liebe dich Viel Spaß Pass auf mich auf.     – Dieser Text (der eigentlich eine SMS ist) entstand eines Nachts, als ich ein Teil sein wollte. Und nicht konnte. Und was macht man, wenn man nur sich selbst hat? Das Beste daraus. Und ich denke, dass man aus jeder …

Truth

                Sophie liebt es, ihre Gedanken, Gefühle und Erlebnisse kreativ in schwarz auf weiß zu verewigen, in Form von Gedichten oder Texten, die sie auf Ihrem Blog oder Instagram veröffentlicht. Sie liebt das Leben, Lachen und Planet Earth. instagram / poetry account blog twitter

Jette Farina – Wortkünstlerin

Wer bist du? Vor kurzem habe ich eine sehr gute Freundin von mir gefragt, was sie auf die Frage „Wer bist du?“, wenn sie nicht mit ihrem Namen antworten dürfte, antworten würde. Sie fand die Frage schwierig und ihr fielen trauriger Weise nur negative Dinge ein. Gestellt habe ich diese Frage, weil ich finde, wir sollten uns über mehr definieren als einen gegebenen Namen, als den Job oder das äußere Erscheinungsbild. Ich sage also; ich bin Gedanken. Gedanken aus meinem Gedanken Kreislauf Betriebswerk und Gedanken anderer. Und nun: Raus aus dem Herumgedenke. Ich bin Jette Farina und schreibe meine Gedankengänge liebend gerne                                                                                  auf. Hier teile ich sie mit euch.   Text/ Jette Farina                      Photos/ Luka